Wilkommen bei Audi Hungaria!

Wilkommen bei Audi Hungaria!

Es gibt eine Stadt im Herzen Europas, Győr, wo die ungarische Tochtergesellschaft der deutschen Audi AG im Jahr 1993 ihr Zuhause fand. Hast du Interesse daran, wie wir Werte schaffen? Tritt mit uns in die Welt von Audi Hungaria ein!

News

Vom Alltag des Unternehmens bis zu Meilensteininvestitionen, welche die gesamte Volkswirtschaft betreffen.

Mit unseren Nachrichten gewähren wir Einblick hinter das Logo der vier Ringe und in den Alltag einer fachlichen Gemeinschaft mit einer Anzahl von Mitarbeitern wie die Bewohner einer Kleinstadt sowie können Sie Informationen über die neuesten Entwicklungen und Innovationen der Automobilindustrie erhalten, die unsere Zukunft prägen. Sie können die für uns wichtigen Werte besser kennenlernen, die ausschlaggebenden Momente unseres Unternehmens erleben und Teil der Welt von Audi Hungaria sein.

Audi Hungaria schließt das Jahr 2021 auf einem hohen Produktionsniveau
Audi Hungaria schließt das Jahr 2021 auf einem hohen Produktionsniveau - 2022. 01. 11.
Győr, 11. Januar 2022 – Die Audi Hungaria erzielte 2021 ein Produktionsergebnis auf sehr hohem Niveau: Es wurden 1.620.767 Motoren, darunter 96.976 elektrische Antriebe gefertigt. Damit stieg der Anteil der E-Motoren auf sechs Prozent des gesamten Produktionsvolumens. In der Automobilproduktion fuhren letztes Jahr 171.015 Autos von der Produktionslinie, was einen Rekord in der Geschichte der Audi Hungaria markiert. Das Unternehmen ist weiterhin größter Arbeitgeber der Region und beschäftigte am 31. Dezember 2021 11.983 Mitarbeitende.
Eszter Adria Herkovics, Tänzerin des Győrer Balletts, erhält Tanzkunstpreis der Audi Hungaria
Eszter Adria Herkovics, Tänzerin des Győrer Balletts, erhält Tanzkunstpreis der Audi Hungaria - 2021. 11. 14.
Győr, 14. November 2021 – Bei der Premiere des Győrer Balletts wurde die diesjährige Gewinnerin des Tanzkunstpreises der Audi Hungaria bekanntgegeben. Der Tanzkunstpreis wurde 2014 vom Unternehmen ins Leben gerufen und ging dieses Jahr an die Tänzerin Eszter Adria Herkovics des Győrer Balletts, die den Preis als Anerkennung für ihre herausragende künstlerische Leistung entgegennehmen konnte.
Sie kamen, sie sahen und sie montierten: Journalisten bei Audi Hungaria
Sie kamen, sie sahen und sie montierten: Journalisten bei Audi Hungaria - 2021. 11. 10.
Győr, 11. November 2021 – Audi Hungaria betrat im Jahre 2018 mit der Produktion von Elektroantrieben ein vollkommen neues Kompetenzfeld, mit dem das Unternehmen seine nachhaltige und langfristige Wettbewerbsfähigkeit begründet hat. An dem gestern im Zeichen der Elektromobilität für die Presse organisierten Erlebnistag konnten Journalisten Einblick in Aktivitäten des Unternehmens im Zusammenhang mit der Elektromobilität gewinnen. Die Vertreter der Medien konnten an drei Standorten auch ihre Montagefähigkeiten zeigen: in der Produktionshalle des E-Motors, im Werkzeugbau und in der Montage.
Audi Hungaria Ungarns attraktivster Arbeitsplatz der Automobilindustrie
Audi Hungaria Ungarns attraktivster Arbeitsplatz der Automobilindustrie - 2021. 11. 09.
Győr, 9. November 2021 – Bei dem von PwC Ungarn organisierten „PwC Award 2021 für den attraktivsten Arbeitsplatz“ erreichte die AUDI HUNGARIA Zrt. auch dieses Jahr den ersten Platz in der Kategorie „Attraktivster Automobilhersteller“ und den zweiten Platz in der Gesamtwertung.
audi audi
Audi Hungaria für die Gesellschaft
Audi Hungaria für die Gesellschaft
Audi Hungaria für die Gesellschaft

Audi Hungaria für die Gesellschaft

Die AUDI HUNGARIA Zrt. ist seit 1993 ein wichtiger Treiber für die Entwicklung der ungarischen Wirtschaft und der Stadt Győr. Für das Unternehmen ist es selbstverständlich, soziale Verantwortung zu übernehmen und lokale Kultur- und Sportveranstaltungen zu

Audi Hungaria für die Umwelt

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt und mit jedem weiteren Schritt kommen wir unserem Ziel, einer lebenswerteren, grüneren Zukunft, immer näher. Nachhaltigkeit ist für uns kein Selbstzweck, sondern ein Ansatz, der unser gesamtes Handeln durchdringt.